Sie sind hier: Startseite » Lokales » Städte und Gemeinden » Alsfeld »

Funkelnde Trecker und rostige Schrauben

  Anzeige

Artikel vom 27.10.2013 - 20.21 Uhr

Funkelnde Trecker und rostige Schrauben

Alsfeld (rs). Vom funkelnden frisch lackierten aber gleichwohl Jahrzehnte alten Schlepper der ersten Generation bis hin zu deutlich jüngeren aber von Dachlatten notdürftig zusammengehaltenen Exemplaren bis zu Ersatzteilen aller Art reichte das Angebot der gut besuchten 15. Bulldogmesse in der Hessenhalle am Wochenende.

A_Bulldog_A_281013
Lupe - Artikelbild vergrössern
Ersatzteile aller Art und jeden Alters gab es an den 148 Ständen der Bulldog-Messe, im Hintergrund einige Schlepper, die teilweise auch zum Verkauf standen. (Foto: rs)
In den vergangenen Jahren hat sich Alsfeld zum Mekka der Bulldog-Enthusiasten gemausert, hat dem baden-württembergischen Sinsheim deutlich den Rang abgelaufen. So kamen die 148 Aussteller aus Deutschland, Polen, Holland und Dänemark, unter dem Strich war das Angebot um 15 Prozent ausgeweitet worden. Das Interesse ist nach Einschätzung des Veranstalters sogar weiter im Steigen begriffen, denn immer mehr Traktoren überschreiten das Alter von 30 Jahren werden somit Oldtimer, und immer mehr mit den Arbeitsgeräten gereifte Menschen interessieren sich für die alten Maschinen. Vor diesem Hintergrund dominierten neben den rund 60 ausgestellten Traktoren die Stände mit den Ersatzteilen. Dabei gab es neuwertige aber auch noch sehr rostige Teile.

Artikel Drucken Drucken  Versenden
Artikel vom 27.10.2013 - 20.21 Uhr
Social Networks
Facebook Twitter studiVZ meinVZ schülerVZ MySpace  Del.icio.us
X Diesen Artikel versenden






* Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Kommentar schreiben
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang