Sie sind hier: Startseite » Lokales » Städte und Gemeinden » Feldatal »

Wieder brennt Scheune

  Anzeige

Artikel vom 29.04.2014 - 07.19 Uhr

Wieder brennt Scheune

Feldatal-Stumpertenrod (pwr). In Flammen stand in der Nacht zum Dienstag eine Scheune im Feldataler Gemeindeteil Stumpertenrod. Rund 100 Feuerwehrleute aus Feldatal, Ulrichstein und Alsfeld bekämpften die Flammen in dem Fachwerkgebäude.

F_St_Feuer_300414
Lupe - Artikelbild vergrössern
Mit der Drehleiter der Feuerwehr Alsfeld wurde der Dachstuhl der Scheune nach Glut- nestern abgesucht und nachgelöscht. (Foto: pwr)
© Philipp Weitzel
Wie Gemeindebrandinspektor Rüdiger Klaus in der Nacht vor Ort informierte, konnten die Brandschützer ein Übergreifen des Feuers auf ein unmittelbar angrenzendes Wohnhaus verhindern. »Die Flammen schlugen schon an den Giebel«, schilderte der Einsatzleiter.

In der Scheune lagerten geringe Mengen an Heu und Stroh, in einer angebauten offenen Maschinenhalle zudem landwirtschaftliches Gerät. Durch einen massiven Löscheinsatz verhinderten die Frauen und Männer der Feuerwehr einen Vollbrand des Gehöfts. Unter Atemschutz löschten sie im Inneren des Gebäude gezielt die Flammen und brachten landwirtschaftliche Geräte ins Freie. Mit der Drehleiter der Feuerwehr Alsfeld wurde der Dachstuhl der Scheune nach Glutnestern abgesucht und nachgelöscht.

Den entstandenen Sachschaden an der Scheune konnte die Polizei auf Anfrage noch nicht beziffern, sie sprach aber von einem schnellen Löscherfolg der Feuerwehr.

Innerhalb der letzten Wochen brannte es im Feldatal viermal, erst am 2. April stand in Stumpertenrod eine Maschinenhalle lichterloh in Flammen. In allen Fällen schließt die Kriminalpolizei Brandstiftung nicht aus. Zu möglichen Zusammenhängen der Feuer erklärte ein Polizeisprecher: »Die Ermittlungen gehen in alle Richtungen«.

Artikel Drucken Drucken  Versenden
Artikel vom 29.04.2014 - 07.19 Uhr
Social Networks
Facebook Twitter studiVZ meinVZ schülerVZ MySpace  Del.icio.us
X Diesen Artikel versenden






* Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Mehr zum Thema
Scheune mit Heu und Reifen brannte aus
Kommentar schreiben
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang