Sie sind hier: Startseite » Lokales » Städte und Gemeinden » Mücke »

Gruppe »Sing Querbeet« stimmte auf Weihnachten ein

  Anzeige

Artikel vom 03.12.2014 - 09.54 Uhr

Gruppe »Sing Querbeet« stimmte auf Weihnachten ein

Mücke-Ober-Ohmen (sf). Die Gruppe »Sing Querbeet« gab in diesem Jahr in der Kirche in Ober-Ohmen ein Weihnachtskonzert mit wunderbaren Melodien. Die Begrüßung übernahm Pfarrer Witznick.

M_OO_Querbeet_021214
Lupe - Artikelbild vergrössern
Die Gruppe Sing Querbeet lud zum vorweihnachtlichen Konzert ein. (Foto: sf)
© Jutta Schuett-Frank
Es gehe um die Ankunft von Jesus und dass man ihm einen würdevollen Empfang bereitet, so der Pfarrer in seiner Ansprache. Die Sänger aus Ruppertenrod und Umgebung erfreuten mit Weihnachtsliedern. An der Orgel war Bernd Hofmann zu hören.

Gemeinsam wurden »Wir sagen euch an, den lieben Advent«, »Macht hoch die Tür« und »Lobt Gott ihr Christen alle gleich« gesungen. »Sing Querbeet« unter der Leitung von Silke Pribbernow erfreute mit den Weisen »Tochter Zion«, »Leise rieselt der Schnee«, »Fröhliche Weihnachte überall«, »Joy to the world«, »Der Weihnachtsstern« und »Adeste Fidelis« (Freut Euch ihr Christen). Die Konzertbesucher bedankten sich mit großem Applaus bei den Sängern. Es war ein Einstimmen auf die Vorweihnachtszeit und ein Zur-Ruhe-kommen.

Artikel Drucken Drucken  Versenden
Artikel vom 03.12.2014 - 09.54 Uhr
Social Networks
Facebook Twitter studiVZ meinVZ schülerVZ MySpace  Del.icio.us
X Diesen Artikel versenden






* Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Kommentar schreiben
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang