Abenteuer in Schwarz-Weiß

20. November 2017, 20:53 Uhr
Winterliche Impression aus dem Tannheimer Tal von Erich Hohn. (Reprofoto: mo)

54 große Schwarz-Weiß-Aufnahmen wurden am Sonntag von elf Fotografen der Fotofreunde Lahnau einem großen interessierten und ebenso erstaunten Publikum im Bürgerhaus in Atzbach präsentiert.»Man sagt von der Schwarz-Weiß-Fotografie, dass sie Emotionen transportiere und authentischer sei. Wir haben versucht, dem in unserer Jahresausstellung gerecht zu werden«, hieß es seitens der Veranstalter. Seit 33 Jahren gibt es die Fotofreunde Lahnau – es war ihnen wichtig, die Jahresausstellung so zu gestalten, dass diese eine Besonderheit im Foto-Jahr 2017 darstellt. Der Reiz der Schwarz-Weiß-Fotografie mag darin liegen, dass sich das Motiv auf das Wesentliche konzentriert. Die Fotofreunde waren gespannt auf die Reaktionen der Besucher, die unmittelbar nach Eröffnung in Scharen kamen.

Vielfältige Motive von Nord bis Süd

Fotofreunde, die sich auf das Schwarz-Weiß-Abenteuer einließen, waren Gerhard Becker, Horst Bender, Werner Blum, Dr. Michael Brandtner, Erich Hohn, Eberhard Kraft, Gerhard Kraus, Christel Schleenbecker-Schick, Dieter Seeger, Dr. Christian Wachsmuth und Vorsitzender Horst Krug. Die ausdrucksstarken Motive waren vielfältiger Natur. Es gibt sicher bis heute Motive, die für Schwarz-Weiß Aufnahmen prädestiniert sind, wie zum Biespiel ein Lattenzaun, durch den die Sonne scheint. »Ein Schwarz-Weiß-Bild ist dann gut, wenn von Weiß bis Schwarz alle Grautöne enthalten sind«, erläuterte Horst Krug.

Von den Besuchern der jüngsten Jahresausstellung wieder sehr beachtet waren die Überblend-Fotoschauen in Farbe, die von jeweils sechs Fotofreunden gleich viermal an diesem Tag angeboten wurden. Motive für fotografische Höchstleistungen von einer bis sieben Minuten Länge wurden in naher oder weiterer Umgebung entdeckt, faszinierten die Besucher und skizzierten Details von Pflanzen und Tieren, aber auch die Weite und Wunder der Erde. Christel Schleenbecker-Schick überraschte mit den Themen »Neidisch« und »Alles Zufall« sowie mit wunderbaren Aufnahmen von Schmetterlingen und Blumen. Marianne Moosbacher erfreute mit Schnee pur und wundervollen Winterimpressionen. Eberhard Kraft war auf Helgoland; seine Themen »Deät Lun« und »Genusszeit« wie auch »Rotkehlchens Badetag« gefielen. Erich Hohns fotografische Themen »Winterlilien« führten nach Botswana und waren ortsnah mit »Da lachen ja die Hühner« zu erleben. Horst Krug ließ Stationen eines Pilgerweges und »Unter dem orthodoxen Kreuz« passieren und hatte schöne Motive in den »Herrenhäuser Gärten« fotografiert. Gerhard Beckers Thema hieß »Rovinj«.

69 Mitglieder zählen zu den Fotofreunden von denen sich etwa 15 bis 20 intensiv mit Fotografieren und allem, was dazugehört, befassen. Alle genießen weitere Angebote des Vereins wie Wandern und Reisen. Unter www.fotofreunde-lahnau.de erfährt man mehr über die Arbeit des regen Vereins.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Abenteuer
  • Aufnahmen
  • Emotion und Gefühl
  • Emotionen und Gemütszustände
  • Fotografinnen und Fotografen
  • Motive
  • Pilgerwege
  • Schmetterlinge
  • Lahnau
  • Klaus Moos
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.