Fußball, Handkäs und Musik beim Fest in Frankenbach

27. September 2017, 20:05 Uhr
Die Traktorfreunde Krofdorf-Gleiberg entsenden eine Abordnung zum Hessenfest der Spielvereinigung in Frankenbach. (Foto: ws)

Gut besucht war das Hessenfest der Spielvereinigung Frankenbach auf dem örtlichen Sportplatzgelände und im Zelt. Vorsitzender Norbert Bena begrüßte viele Gäste bei sonnigem Wetter. Zum Auftakt fanden die Fußballspiele FSG Biebertal gegen TSF Heuchelheim II (Endstand 3:3) und Alt-Herren Biebertal gegen Braunfels (1:4) statt. Die Zuschauer sahen gute und faire Spiele.

Gekommen war auch eine kleine Abordnung der Traktoren-Freunde Krofdorf-Gleiberg mit einem John-Deere- und einem Fendt-Traktor sowie einem Unimog. Am Abend erfreuten die Rock’n’-Roll-Girls der Spielvereinigung Frankenbach vor dem Sportlerheim (Einstudierung Diana Haas) die Zuschauer mit ihrem temperamentvollen Tanz. Mit hessischen Spezialitäten wie Bellschou, Handkäs mit Musik und Würstchen sowie Getränken war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Auch eine Cidre-Bar war geöffnet; dort gab es Apfelwein-Cocktail und Apfelsecco. Abends spielte Alleinunterhalter Hermann Wolf stimmungsvoll mit einem breiten Repertoire zur Unterhaltung der Gäste auf. Vorsitzender Norbert Bena dankte dem großen Helferteam für die Realisierung des Hessenfestes und zog eine positive Bilanz.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Feste
  • Fußball
  • Musik
  • TSF Heuchelheim
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Wetter
  • Wurst und Würstchen
  • Biebertal
  • Klaus Waldschmidt
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.