Seniorenzentrum übergibt Päckchen an »Die Brücke«

03. Januar 2018, 19:47 Uhr

Im Dezember hatte das Seniorenzentrum Annerod zum »Wichteln gegen die Einsamkeit« aufgerufen. Bürger und Geschäftsleute aus Fernwald und Umgebung hatten daraufhin rund 70 Päckchen gepackt. Diese wurden aber nicht – wie fehlerhafter Weise am 28. Dezember berichtet – an die Senioren im Seniorenzentrum übergeben.

Stattdessen wurden sie an das Diakonische Werk »Die Brücke« übergeben. Dort verteilten sie die Mitarbeiter an Alleinstehende, die ansonsten wohl ein Weihnachten ohne Geschenk hätten erleben müssen. »Wir und alle Besucher bedanken uns ganz herzlich für diese tolle Aktion«, sagte Ute Loh von der »Brücke«.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brücken
  • Senioren
  • Seniorenzentren
  • Fernwald
  • Patrick Dehnhardt
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.