Spendenübergabe bei Fest im Backhausgarten

19. Dezember 2017, 20:56 Uhr
Die Übergabe der Doppelspende. (Foto: vh)

Die Adventsfeier am Backhausgarten in Odenhausen organisierten der Ortsbeirat mit Ortsvorsteherin Tina Halbersma, die Vereinsgemeinschaft unter Federführung der Power-Garage und der Arbeitskreis Dorferneuerung. Bedingt durch einige Spender ist in nunmehr fünf Jahren stets ein Überschuss erzielt worden, der dieses Jahr vollständig in das Grundkapital für die 925-Jahr-Feier am 3. Juni 2018 fließt.

Zur Adventsfeier übergab Feuerwehr-Vereinsvorsitzender Norbert Reinhardt einen Scheck in Höhe von 500 Euro an Heinrich Ranft für die Stiftung »Bärenherz«. Die Feuerwehr hatte einen Erbseneintopfverkauf für »Bärenherz« veranstaltet. Einen Scheck über 400 Euro von einer Benefizveranstaltung im Hofgut Theater steuerte Gudrun Maecker bei.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Adventsfeier
  • Dorferneuerung
  • Feste
  • Rabenau
  • Volker Heller
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.