Ein großes Plus an Lebensqualität

03. November 2017, 21:33 Uhr
Die Bewohner des »bunten Ecks« mit ihren »persönlichen Assistenten« Larissa Lang und Elisa Leidich (hinten) sowie Heinrich Hochmuth und Roswitta Kirchhöfer. (Fotos: se)

Der Verein »Selbstbestimmt Leben Linden« hat in der Großen-Lindener Moltkestraße ein Wohnprojekt für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung geschaffen. Mithilfe eines Investors, der die Idee unterstützt, ist binnen eines Jahres das »bunte Eck« entstanden, in dem behinderte Menschen in fünf Wohneinheiten ein adäquates Wohnumfeld für ihr selbstbestimmtes Leben finden.

Das Projekt, das im Herbst 2016 gleichzeitig mit der Gründung des gemeinnützigen Vereins Selbstbestimmt Leben Linden gestartet ist, ermöglicht den zukünftigen Bewohnern ein selbstständiges Leben in einer eigenen Wohnung.

Der Verein spricht von »Wohnen mit Win-win-Effekt«: Gemeinsames Leben in einer Hausgemeinschaft und mit einer Rückzugsmöglichkeit in abgeschlossenen eigenen Apartments.

Da das Haus an einem Eckgrundstück steht und Farben an Teilen der Hauswand und anderen Bereichen (z. B. am Hoftor) so facettenreich sind wie behinderte Menschen, wurde das Anwesen »Buntes Eck« getauft.

Im Vordergrund steht das gemeinsame Wohnen und Handeln. Im »bunten Eck« lernen die jungen Menschen die Lust am Miteinander und am Leben in einer selbstbestimmten Gemeinschaft und Umgebung. Sie lernen, sich gegenseitig zu helfen und helfen zu lassen und in diesem Lebensraum ihren Lebenstraum zu finden.

Jede Wohnung verfügt über ein eigenes Bad und Küche. Zusätzlich gibt es einen großen Gemeinschaftsraum mit Gemeinschaftsküche, die den Bewohnern und deren Besuchern jederzeit zur Verfügung stehen. Es gibt auch noch zwei kleine Gemeinschaftsräume, eine große Terrasse, Hof und Garten, in dem die Bewohner Gemüse anpflanzen und ernten können.

Diese dort entwickelte Wohnform beschert allen Beteiligten ein großes Plus an Lebensqualität in ihrer neuen Unabhängigkeit. »Letztendlich macht sie es erst möglich, das tägliche Leben sorglos, in gewohnter Umgebung und vor allem in familiärer Atmosphäre zu verbringen«, heißt es zu dem Projekt.

Durch die Innenstadtlage können die Bewohner selbst bestimmen, wie sie am sozialen Leben teilnehmen wollen. Lebensmittelgeschäfte, Bäckereien, Getränkeläden, ärztliche Betreuung, Banken und der öffentliche Nahverkehr – alles ist zu Fuß zu erreichen.

Mit diesem Projekt gestaltet und organisiert der Verein Selbstbestimmt Leben Linden e. V. die eigenverantwortliche Organisation der Gemeinschaft und organisiert die Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen, hilft bei der Organisation von gemeinschaftlichen Hof- und Gartenfesten und vielem mehr.

Die Betreuung wird für nahezu alle Bewohner, die übrigens einer geregelten Beschäftigung nachgehen (vier bei der Lebenshilfe in Garbenteich), durch sogenannte persönliche Assistenten und Pädagogen gewährleistet. Diese können sich die Bewohner selbst aussuchen. Finanziert wird diese Betreuung mit dem persönlichen Budget, das durch den Landeswohlfahrtsverband Hessen getragen wird. Die Höhe des persönlichen Budgets orientiert sich am individuellen Bedarf in allen Lebensbereichen.

Heinrich Hochmuth, der Vater eines der Bewohner, freut sich darüber, dass sich die Bewohner im »bunten Eck« so wohlfühlen und sich in den sechs Monaten besser entwickelt haben als in den drei Jahren zuvor, in denen sie in einer anderen Einrichtung gelebt haben. Jetzt soll noch die Wand zum Innenhof einen neuen Anstrich erhalten, dann wird das »Eck« noch bunter. Wie Hochmuth freut sich Roswitta Kirchhöfer, deren Sohn ebenfalls das »bunte Eck« bewohnt, darüber, dass bei allen »die Lebensfreude wieder da ist«. »Doch ohne Geld läuft nichts«, stellt man im Verein Selbstbestimmt Leben Linden fest. So würden sich alle über finanzielle Zuwendungen freuen, mit denen die Arbeit des Vereins unterstützt wird.

Spendenkonto: Selbstbestimmt Leben Linden e. V. – IBAN: DE37 5135 0025 0205 0509 64 – BIC: SKGIDE5FXXX.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Behinderte
  • Gartenfeste
  • Lebensqualität
  • Linden
  • Vereine
  • Wohnungsbesitz
  • Linden
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.