Edelstahlflaschen und Lampen für GGL-Schüler

08. September 2017, 19:02 Uhr

Die AOK Hessen hat allen Schülern der Jahrgangsstufe fünf an der Gesamtschule Gleiberger Land (GGL) in Launsbach Trinkflaschen aus Edelstahl gespendet. Damit können die Kinder sich stets Wasser aus zwei Trinkwasserspendern abfüllen, die vor sechs Jahren von den Stadtwerken Gießen und der Firma PVA-Tepla gesponsert und installiert wurden. Die zwei Zapfstellen bieten die Auswahl zwischen stillem und mit Kohlensäure versetztem Wasser. Die laufenden Kosten werden von der Schule aufgebracht. Zusätzlich konnten sich die 95 neuen Schüler über kleine Taschenlampen freuen, die von der Sparkasse Wetzlar zur Verfügung gestellt wurden – auf das den Schülern ein Licht aufgehe.

Schlagworte in diesem Artikel

  • AOK
  • AOK Hessen
  • Gesamtschule Gleiberger Land
  • Wettenberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.