Voller Stolz hat die Gießener Rudergesellschaft (GRG) während ihres Meisterschaftsempfangs auf dem Vereinsgelände in der Boothausstraße den neu angeschafften Renn-Vierer präsentiert. Die Gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Gießen hatte für die Anschaffung des Bootes 10 000 Euro beigesteuert. Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz in ihrer Eigenschaft als stellvertretende Vorsitzende des Stiftungsrates und Peter Wolf, Geschäftsführer der Stiftung, überreichten einen entsprechenden Spendenscheck an die Vereinsführung. Der Abend stand ganz im Zeichen der Gewinner. Zunächst wurde Vereinsmitglied Cornelius Becker geehrt, der zusammen mit seinen Ruderkameraden aus Kappeln, Koblenz, Halle und Kiel den zweiten Platz bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Leichtgewichts-Junior-Achter gewann. Zudem qualifizerten sich Paul Ole Schepp für den Bundeswettbewerb der Kinderruderer. Am Ende wurde der neue Renn-Vierer vorgestellt, der nun den Bootspark vervollständigt. Seit langer Zeit wurde der Erwerb eines solchen Bootes herbeigesehnt, zumal das Equipment bisher nur von verschiedenen Vereinen ausgeliehen werden konnte. Mit dem neuen Boot will der Verein an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen. (Foto: Schepp)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Dietlind Grabe-Bolz
  • Peter Wolf
  • Sparkasse Gießen
  • Gießen
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.