Gleich zwei Männer mit Drogen am Steuer eines Fahrzeuges stellte dieser Tage eine Streife der Polizei in nur einem Auto fest.

Eine Polizeistreife der Polizeistation Alsfeld kontrollierte am Donnerstagabend ein Auto mit zwei Männern aus dem Nachbarlandkreis Marburg-Biedenkopf. Bei dem 25-jährigen Fahrer wurde festgestellt, dass er unter Drogeneinfluss stand. Auch beim 24-jährigen Beifahrer wurden eine kleine Menge Amphetamin als auch entsprechendes Konsumwerkzeug gefunden. Bei dieser Gelegenheit gab er auch gleich noch an, dass er das Auto seines Kumpels kurz vor der Kontrolle noch selbst gefahren habe. Deshalb saßen anschließend auch beide im Streifenwagen auf dem Weg zur Wache, um dort jeweils eine Blutentnahme über sich ergehen lassen zu müssen. Anschließend durften die beiden ihren Weg zu Fuß fortsetzen. Sie erwarten nun Strafanzeigen wegen der Drogenfahrten und dem illegalen Besitz von Betäubungsmitteln.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Drogeneinfluss
  • Polizei
  • Homberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.