CDU bestätigt Vorstand

03. Januar 2018, 20:26 Uhr
Der neu gewählte Vorstand der CDU Bad Vilbel-Innenstadt. (Foto: pv)

Die Mitglieder des Ortsverbandes CDU-Innenstadt haben auf der Jahreshauptversammlung im Kurhaus den Stadtverordneten Kurt Liebermeister einstimmig im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Da Carsten Froß durch seine Wahl zum Bürgermeister von Petersberg sein Mandat als stellvertretender Vorsitzender niederlegte, wurde Christian Mankel in diese Position gewählt.

Aus dem Rechenschaftsbericht ging hervor, dass seit der letzten Jahreshauptversammlung im Vorstand der Innenstadt vieles geleistet worden sei. So habe es die Aktionen zum Nikolaus und zu Ostern auf dem Niddaplatz gegeben, ebenso den Neujahrsempfang des Stadtverbandes. Zudem hätten einige Mitglieder an einer Führung durch die Europäische Zentralbank teilgenommen. Und der hessische Innenminister sei bei der Veranstaltung »Pizza, Pasta und Politik« zu Gast gewesen. Lange und umfangreich habe man mit dem Innenminister über Sicherheit, Polizeiarbeit, Flüchtlinge, Migration, Abschiebung diskutieren können. Im Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden sind gleichfalls die Bürgerveranstaltungen zur Bewerbung um den Hessentag 2020 erwähnt, die von den CDU-Mitgliedern zahlreich besucht worden seien.

Besonders erfreut zeigte sich die Versammlung, dass Ehrenvorsitzender Rudolf Henrich anwesend war. Liebermeister betonte, Bad Vilbel stehe aufgrund der CDU-Politik großartig da. Es gehöre mit zu den dynamischsten Städten in Hessen. Die Stadt habe sich in den vergangenen Jahren zu eigenständigen und lebendigen Mittelzentrum mit unverwechselbarem Charakter entwickelt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • Europäische Zentralbank
  • Ortsverbände
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Bad Vilbel
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.