Der Ranstädter Wald wird im kommenden Jahr einen Überschuss erwirtschaften. Davon geht der Waldwirtschaftsplan aus, der jetzt einstimmig im Gemeindeparlament beschlossen wurde. Ausgaben von 26 790 Euro stehen Einnahmen von 29 004 Euro gegenüber. Das macht ein Plus von 2214 Euro.

Revierförster Reinhard Käther erläuterte die Zahlen und gab Informationen zum Brennholzverkauf, zur Kulturpflege, zu Neuanpflanzungen und geplanten Arbeiten an Waldwegen. Er berichtete von den Aufgaben, den Wald für die Zukunft so zu gestalten, dass er gegen Stürme und Klimaveränderungen sowie auf dem Holzmarkt möglichst der kommenden 50 Jahre bestehe.

Auf einer 20 Hektar großen Fläche zwischen Bobenhausen und Schwickartshausen, in der ein großer Fichtenbestand Opfer eines Sommersturms wurde, sind inzwischen Bergahorn und Erlen gepflanzt worden. Im Dauernheimer Markwald wurden Weißtannen, Stieleichen und Douglasien gesetzt.

Ja zu Kooperation

Einstimmig auf den Weg gebracht haben die Gemeindevertreter einen Grundsatzbeschluss zur interkommunalen Zusammenarbeit. Demnach ist vorgesehen, sich mit 16 anderen Kommunen bei der Auftragsvergabe und der Beschaffung zusammenzutun. Die Stadt Büdingen übernimmt die Federführung und will ein zentrale Vergabestelle einrichten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Waldgebiete
  • Ranstadt
  • Stephan Lutz
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.