Mitmach-Erlebnis-Führung ins Mittelalter

26. Oktober 2017, 20:20 Uhr
Mittelalterlich gewandet sind Schauspieler und Besucher der Erlebnisführung. (pv)

Der Verein NolensVolens präsentiert am Freitag, 10. November, die Mitmach-Erlebnis-Führung »Zeter & Mordio«. Thema sind Gerichtsprozesse im Mittelalter. Welche Strafen wurden für schlecht gebrautes Bier verhängt? Warum packt die Färberin Maria das blanke Entsetzen, wenn sie den Schultheißen sieht? Welche Geschäfte hat die Metzgersfrau Anna mit der Baderin Ursel? Und was hat die Gicht des Pfarrers mit gesammelten Nüssen zu tun? Die Antworten gibt es in der Führung »Zeter & Mordio« durch die Büdinger Altstadt. Besonderheit: Es agieren nur die Schauspieler, sondern es werden zudem Besucher in mittelalterliche Kleidung gewandet und in das Stück einbezogen. Im Anschluss an die Führung lädt der Verein zu einer Vesper ein.

Anmeldung bei der Tourist-Information Büdingen, Telefon 0 60 42/9 63 70, oder per E-Mail an info@buedingen-touristik.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Büdingen
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.