Big-Man im Anflug

Kommt John Bryant zu den Gießen 46ers?

Die Gießen 46ers stehen offenbar kurz vor der Verpflichtung eines neuen Spielers. Dabei soll es sich um einen ehemaligen Star-Center aus der Bundesliga handeln.
12. September 2017, 13:51 Uhr
Ist Center John Bryant (l.) bei den Gießen 46ers im Anflug? (Foto: dpa)

Nach unseren Informationen handelt es sich hierbei um den Center John Bryant. Der 2,11-m-Hüne spielte zuletzt für zwei Monate für den französischen Erstligisten AS Monaco, zuvor beim spanischen Topclub Valencia Basket. Im Oktober 2016 musste Bryant aber nach zwei Spielen Valencia verlassen: Der Grund war sein Übergewicht.  In der Bundesliga agierte der 30-Jährige viele Jahre für ratiopharm Ulm und für den FC Bayern München.

Die Gießen 46ers um Headcoach Ingo Freyer sind nach den Vertragsauflösungen von den Brettspielern Kayel Locke und Malik Dime noch auf der Suche nach einem Big-Man. Diese Lücke könnte Bryant füllen.

Auf Anfrage dieser Zeitung erklärte 46ers-Geschäftsführer Heiko Schelberg, dass er keine Namen kommentiere. "Zurzeit werden wir mit vielen Namen konfrontiert", so der Boss des mittelhessischen Basketball-Erstligisten. Er bestätigte aber, dass die Gießen 46ers an diesem Mittwoch um 11 Uhr eine Pressemitteilung herausgeben werden. In dieser werde die letzte Neuverpflichtung bekanntgegeben.

Kommt Bryant wirklich an die Lahn, wäre das für die finanziell nicht auf Rosen gebetteten 46ers ein Transfercoup sondergleichen. Bryant hat in seinen Zeiten bei Bayern München, Valencia und sicherlich auch in Monaco gut verdient. Der 30-Jährige wäre eine Verstärkung für die 46ers - und natürlich für die Fans ein absolutes Highlight.

Bryant kann sich trotz seiner Größe und Gewichts sehr gut in Szene setzen, sowohl unter dem Korb als auch von der Dreierlinie. In Ulm avancierte er in der Saison 2011/12 zum MVP der Hauptrunde. Ein Jahr später erhielt er zudem die Auszeichnung für den besten Offensivspieler der BBL. 2013 zog es den 2,11-m-Mann an die Isar zum FC Bayern München, mit dem er gleich deutscher Meister wurde. Seinen Vertrag beim FCB löste er vorzeitig auf, um in der Saison 2016/17 für Valencia zu spielen. Nach seiner Entlassung heuerte er beim französischen Erstligisten Monaco an.

Schlagworte in diesem Artikel

  • AS Monaco
  • Basketball
  • FC Bayern München
  • Gießen 46ers
  • John Bryant
  • Ratiopharm
  • Wolfgang Gärtner
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.