Ladezyklen beim Mac anzeigen

Unternehmen wie Apple bewerben ihre Geräte oft mit großzügigen Akkulaufzeiten. Doch mit der Zeit nimmt die Leistung ab. Wo können User die Akku-Leistungsanzeige ihres Macs finden?
14. September 2017, 04:15 Uhr
Schon wieder ist der Akku leer. Wie viele Ladezyklen ein Mac hat, erfahren Nutzer im «Systembericht» unter «Hardware». (Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn)

Die Akkus von Elektronikgeräten schaffen nur eine bestimmte Anzahl an Ladezyklen , ohne stark an Leistung zu verlieren. Mac-User finden die Anzeige der Ladezyklen nach einem Klick auf das Apfellogo in der oberen linken Ecke der Menüleiste.

Im Punkt «Über diesen Mac» und nach einem Klick auf «Systembericht» werden im folgenden Fenster verschiedene Leistungsdaten des Laptops angezeigt.

Unter «Hardware» finden sich die Ladezyklen des Geräts. MacBooks die nach 2009 gebaut wurden, schaffen laut Apple bis zu 1000 komplette Ladezyklen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Apple
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.