Computer Tipp

PIN-Code bei Androiden oder iPhones ändern

Tag für Tag muss man sich viele Zahlen merken. Schön, wenn dann immerhin die PIN des Smartphones gleich bleibt. Doch mit einer neuen SIM-Karte gibt es oft auch einen neuen Code. Er lässt sich jedoch leicht ändern.
05. Oktober 2017, 05:20 Uhr
DPA
Der PIN-Code ist ganz einfach in den Geräteeinstellungen zu ändern.
Der PIN-Code ist ganz einfach in den Geräteeinstellungen zu ändern.

Die neue SIM-Karte ist da - und schon wieder muss man sich eine neue PIN merken. Wer dazu keine Lust hat, ändert den PIN-Code einfach.

Dazu geht man in die Einstellungen von Android und sucht dort nach einem Unterpunkt mit dem Namen Gerätesicherheit oder nur Sicherheit oder Sicherheit & Standort. Hier lässt sich unter «SIM-Sperre» oder «SIM-Kartensperre» ein neuer Code festlegen.

iPhone-Nutzer rufen die Einstellungen ihres Geräts auf und dort den Punkt «Telefon». Am Ende der jetzt folgenden Liste findet sich der Punkt «SIM-PIN», an dem man einen neuen Code einstellen kann.