Mütze durch schönes Tuch ersetzen

Die kalte Jahreszeit kommt, und viele holen ihre Mützen heraus. Doch nicht jede Frau findet Gefallen an dieser Kopfbedeckung. Deswegen kann ein Tuch eine elegante Alternative sein.
10. November 2017, 04:30 Uhr
Nicht alle Frauen mögen Mützen. Auf sie verzichten sie besonders gerne, wenn die Haare frisch geföhnt sind. Deswegen bietet es sich an, ein schönes Tuch locker über den Kopf zu legen. (Foto: Martin Gerten/dpa)

Sind die Haare frisch geföhnt, möchten manche Frauen keine Mütze aufsetzen. Aber was, wenn es draußen so kalt ist, dass es ganz ohne Kopfbedeckung nicht geht? 

«In dem Fall kann man ein schönes Tuch locker um den Kopf legen, die Enden vor dem Hals kreuzen und nach hinten werfen», empfiehlt Stilberaterin Petra Schreiber. Das sieht elegant aus und hält die Ohren einigermaßen warm. Je nach Wetter wählt man ein leichteres oder dickeres, wärmeres Material.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Mützen
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.