Familie & Senioren

Mütze durch schönes Tuch ersetzen

Die kalte Jahreszeit kommt, und viele holen ihre Mützen heraus. Doch nicht jede Frau findet Gefallen an dieser Kopfbedeckung. Deswegen kann ein Tuch eine elegante Alternative sein.
10. November 2017, 04:30 Uhr
DPA
Nicht alle Frauen mögen Mützen. Auf sie verzichten sie besonders gerne, wenn die Haare frisch geföhnt sind. Deswegen bietet es sich an, ein schönes Tuch locker über den Kopf zu legen.
Nicht alle Frauen mögen Mützen. Auf sie verzichten sie besonders gerne, wenn die Haare frisch geföhnt sind. Deswegen bietet es sich an, ein schönes Tuch locker über den Kopf zu legen.

Sind die Haare frisch geföhnt, möchten manche Frauen keine Mütze aufsetzen. Aber was, wenn es draußen so kalt ist, dass es ganz ohne Kopfbedeckung nicht geht? 

«In dem Fall kann man ein schönes Tuch locker um den Kopf legen, die Enden vor dem Hals kreuzen und nach hinten werfen», empfiehlt Stilberaterin Petra Schreiber. Das sieht elegant aus und hält die Ohren einigermaßen warm. Je nach Wetter wählt man ein leichteres oder dickeres, wärmeres Material.