Steuerpflichtig nach Rentenerhöhung: Belege sammeln

Mit der letzten Rentenerhöhung sind einige Senioren steuerpflichtig geworden. Nicht so schlimm - finden die Experten der Stiftung Warentest: Rentner können Kosten steuerlich geltend machen.
03. Oktober 2017, 04:10 Uhr
Viele Rentner werden durch die Rentenerhöhung steuerpflichtig.

Höhere Renten sind in der Regel ein Grund zur Freude. Doch es gibt einen bitteren Beigeschmack: Viele Rentner werden durch die Erhöhung steuerpflichtig.

Die jüngste Anhebung im Juli hat den Kreis der Senioren, die eine Steuererklärung einreichen müssen, um 120 000 Personen erweitert, berichtet die Zeitschrift «Finanztest» (Heft 10/2017) unter Berufung auf das Bundesfinanzministerium.

Doch keine Panik: Trotz der Pflicht, eine Steuererklärung abgeben zu müssen, werden nicht in jedem Fall tatsächlich Steuern fällig. Denn Rentner können zahlreiche Kosten steuerlich geltend machen, erklären die Experten der Stiftung Warentest . Dazu zählen neben den Beiträgen für Kranken- und Pflegeversicherung beispielsweise Ausgaben für die Gesundheit. Auch Sonderausgaben wie Kirchensteuern oder Spenden senken das zu versteuernde Einkommen. Daher sollten Betroffene entsprechende Belege sammeln.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bundesministerium der Finanzen
  • Rentenerhöhungen
  • Steuerersparnis
  • Steuerpflicht
  • Stiftung Warentest
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.