Immobilien können schon zu Lebzeiten an die Kinder übertragen werden. Allerdings sollten sich die Eigentümer dann ein Nießbrauchrecht zusichern lassen.

Immobilien können schon zu Lebzeiten an die Kinder übertragen werden. Allerdings sollten sich die Eigentümer dann ein Nießbrauchrecht zusichern lassen.
(Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn)  Bild 1 von 3