Nach einem Muskelkater lassen Fitnesstreibende das nächste Training am besten langsam angehen. Auch wichtig ist, dass die Kleidung vor dem Auskühlen schützt.

Nach einem Muskelkater lassen Fitnesstreibende das nächste Training am besten langsam angehen. Auch wichtig ist, dass die Kleidung vor dem Auskühlen schützt.
(Foto: Julian Stratenschulte/dpa)  Bild 1 von 1