11. März 2019, 22:08 Uhr

Digitale Infrastruktur gut ausgebaut

11. März 2019, 22:08 Uhr

Schnelles Internet, Online-Kontakte zu Behörden, öffentliches WLAN – Hessen liegt mit seiner digitalen Infrastruktur nach Einschätzung von Experten im Ländervergleich in der Spitzengruppe. In der Gesamtbetrachtung verfügten neben den Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen vor allem Hessen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein über eine »gut ausgebaute digitale Infrastruktur« – so das Fazit von Forschern des Fraunhofer-Instituts in ihrem am Montag vorgestellten »Deutschland-Index der Digitalisierung 2019«.

Behördenkontakte via Internet sind der Untersuchung zufolge beispielsweise für viele Hessen inzwischen längst Gewohnheit: 58 Prozent der Hessen nannten den Angaben zufolge diesen Weg.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.