21. Dezember 2017, 22:23 Uhr

Mit fiktiven Beraterverträgen Lufthansa geschädigt

21. Dezember 2017, 22:23 Uhr

Mit fiktiven Beraterverträgen hat er die Lufthansa um rund 150 000 Euro geschädigt. Nun ist ein 43 Jahre Mann vom Frankfurter Landgericht zu einer Bewährungsstrafe von acht Monaten verurteilt worden. Der Angeklagte, ein Filmproduzent, hatte zwischen 2009 und Oktober 2010 Rechnungen eingereicht, obwohl er für das Unternehmen überhaupt keine Leistungen erbracht hatte.

Die fiktiven Verträge waren Teil eines komplexen Betrugs, den die damalige Lebensgefährtin des Mannes zu verantworten hatte. Sie arbeitete bei dem Unternehmen als Sekretärin. Um ihrem Lebensgefährten zu imponieren, hatte sie Aufträge für Werbefilme fingiert und erteilt. Der Filmemacher rechnete über Jahre hinweg rund 2,3 Millionen Euro mit der Airline ab. In einem ersten Prozess waren die Lebensgefährtin 2013 wegen Untreue zu vier Jahren und der Produzent wegen Beihilfe zu drei Jahren Haft verurteilt worden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutsche Lufthansa AG
  • Filmproduzentinnen und Filmproduzenten
  • Frankfurt
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.