24. März 2019, 19:12 Uhr

Anschlussstelle Wettenberg

A 480 wird ab Dienstag für drei Nächte gesperrt

24. März 2019, 19:12 Uhr

Auf der A 480, Anschlussstelle Wettenberg, werden in Richtung Kassel/Gießener Nordkreuz/Westen Fahrbahnschäden beseitigt. Teile der Autobahn werden daher ab morgen jeweils drei Nächte gesperrt.

Zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 6 Uhr, wird zunächst die Auffahrt von der B 429 auf die A 480 in Fahrtrichtung Kassel gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die A 480 in entgegengesetzter Fahrtrichtung bis zum Kreisel im weiteren Verlauf der Strecke. Dort kann der Verkehr wenden und wird wieder in der ursprünglichen Fahrtrichtung auf die A 480 geführt.

In den zwei darauffolgenden Nächten, jeweils von 19.30 Uhr bis 4,30 Uhr, wird die Abfahrt von der A 480 Fahrtrichtung Kassel auf die B 429 gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über das Gießener Nordkreuz. Der Verkehr wird auf der A 480 weitergeführt, kann an der Anschlussstelle Marburger Straße ab- und in entgegengesetzter Fahrtrichtung wieder auffahren, um an der Anschlussstelle Wettenberg wieder auf die B 429 zu wechseln.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.