09. Februar 2018, 19:11 Uhr

Christusgemeinde Lich lädt ein zum Sportcamp

09. Februar 2018, 19:11 Uhr

Auch dieses Jahr gibt es in den Sommerferien wieder ein cooles »Sportcamp« der Christusgemeinde Lich. Organisiert wird es von einem professionellen Team aus Berlin, den »Athlets in Action«. Teilnehmen können alle zwischen acht und 13 Jahren, los geht es um 9 Uhr, das Programm endet um 16 Uhr.

Morgens trainieren die Kinder mit professionellen Trainern in den ausgewählten Sportarten Fußball, Basketball, Leichtathletik oder Hip-Hop. Nachmittags gibt es Workshops: Inliner und Fahrradfahren, Tischtennis, Volleyball und mehr. »Du bist du mit vielen anderen zusammen, die ebenso wie du Lust auf eine coole Zeit mit viel Bewegung und netten Leuten haben«, schreibt die Christusgemeinde. Das Ganze endet in einer Riesen-Abschluss-Party am Freitag, 3. August, zu der die Kinder Familie, Freunde und Verwandte mitbringen können. Der Spaß kostet 95 Euro, Geschwister zahlen 85 Euro für die fünf Tage inklusive Mittagsessen, Snacks, Obst und Getränke (sonstige Ermäßigung auf Anfrage möglich). Weitere Infos und auch das Anmeldeformular demnächst auf www.cg-lich.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Freizeitradsport
  • Sommerferien
  • Lich
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.