DLRG ermittelt Vereinsmeister

06. März 2018, 21:53 Uhr
Die Teilnehmer der Altersklassen AK 5/6 bis AK 9/10 mit ihren Urkunden. (Foto: mhh)

Spannende Duelle lieferten sich die Schwimmer bei den Vereinsmeisterschaften der DLRG-Ortsgruppe Heuchelheim, die im Biebertaler Hallenbad ausgetragen wurden. In den Einzeldisziplinen kämpften die Teilnehmer um die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften, die Mitte März in Ehringshausen stattfinden. Insgesamt starteten in zehn Altersklassen 30 Schwimmer von sechs bis 43 Jahren.

Die Vereinsmeisterschaften wurden in zwei Abschnitten durchgeführt. Aufregend war es für die Jüngeren (Altersklassen 5/6 und 7/8), die teilweise erstmals Wettkampfluft schnupperten. Sie mussten ihr Können jeweils über 25 Meter Brust beweisen. In der Altersklasse 9/10 wurden 50 Meter Freistil und 25 Meter Rücken geschwommen.

Im zweiten Abschnitt mussten sich die älteren Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen (Altersklassen AK 11/12 bis AK 30) in den Disziplinen Hindernis- und Flossenschwimmen sowie bei dem Schleppen einer mit Wasser gefüllten Puppe messen. Bei dem kombinierten Schwimmen wurden 25 Meter Freistil und 25 Meter Rücken geschwommen.

Die Treppchenplätze belegten: AK 5/6 weiblich: 1. Jana Plan, 2. Jamila Löwe; AK 7/8 weiblich: 1. Klara Günther, 2. Emina Zuhric, 3. Jonna Steinmüller; AK 7/8 männlich: 1. Ben Reuschling, 2. Mika Schäfer, 3. Janne Neidel; AK 9/10 weiblich: 1. Maila Abraham; 2. Inga Frenzel, 3. Anne Schmidt; AK 9/10 männlich: 1. Henry Steinmüller, 2. Adonay Ardegay, 3. Lukas Mühlhause; AK 11/12 weiblich: 1. Leonie Klinker; AK 11/12 männlich: 1. Julian Wiegandt; AK 17/18 weiblich: 1. Hannah Eicher; AK offen männlich: 1. Daniel Rinn; 2. Fabian Tann und AK 30 weiblich: 1. Carmen Stephan, 2. Sonja Frenzel.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
  • Heuchelheim
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.