20. März 2019, 22:06 Uhr

Edith Burk erhält Landesehrenbrief

20. März 2019, 22:06 Uhr
Edith Burk

Mit stehenden Ovationen haben das Allendorfer Parlament und zwei Dutzend Zuhörer am Montagabend eine überaus engagierte Climbacherin gewürdigt: Edith Burk, Leiterin der evangelischen Frauenhilfe Climbach, wurde mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet. Landrätin Anita Schneider überreichte ihr das Dokument im Namen des Ministerpräsidenten. Burk leitet seit 41 Jahren die Frauenhilfe, seit 1969 ist sie dort Mitglied. Von 1992 bis 2003 war Burk Mitglied des Kirchenvorstands im Kirchspiel Londorf.

Anfangs organisierte die Climbacherin mit der Frauenhilfe Treffen im Winter, ab 1990 über das ganze Jahr verteilt, berichtete Schneider. »Sie haben unglaublich viel auf die Beine gestellt«, sagte die Landrätin und verwies auf etliche Sammel- und Spendenaktionen. So habe die Frauenhilfe 100 Einzelkelche für das Abendmahl gekauft und die Sanierung der Kirchenorgel mitfinanziert.

Zudem pflege die Gruppe um Burk seit vielen Jahren öffentliche Flächen wie den Climbacher Dorfplatz und den Kirchplatz und habe Basare zugunsten sozialer Einrichtungen veranstaltet.

Rund 1500 Menschen werden laut Schneider jährlich mit dieser Auszeichnung bedacht. Es sei »richtig, dass es den Landesehrenbrief für Menschen wie Sie gibt«, wandte sie sich an Burk. (Foto: jwr)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Anita Schneider
  • Dokumente
  • Evangelische Kirche
  • Frauenhilfe
  • Kirchenvorstände
  • Landräte
  • Mitglieder
  • Allendorf
  • Jonas Wissner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.