21. März 2019, 22:12 Uhr

Faszinierender Mikrokosmos

21. März 2019, 22:12 Uhr
Hingucker wie ein solcher Azurit wird es bei der Mineralien- und Fossilienbörse in Lollar am Wochenende in großer Zahl geben. (Foto: Thomas Finke)

Die jährliche Mineralien- und Fossilienbörse findet im Bürgerhaus in Lollar (Holzmühler Weg 78) am Sonntag, 24. März, von 10 bis 17 Uhr statt. Das beeindruckende Angebot der mehr als 40 Aussteller bietet auch bei der 24. Auflage viel zu entdecken. Auf die Besucher warten neben den verschiedensten Mineralien und Fossilien ein großes Angebot von handgefertigtem Schmuck aus Edelsteinen sowie Fachliteratur und Zubehör.

In diesem Jahr bietet die Veranstaltung gleich mehrere Höhepunkte für die Besucher. So werden unter anderem ein Goldschmied aus Butzbach und ein Opalschleifer mit Opalen aus Brasilien begrüßt, die ihre selbstgemachten Unikate zum Kauf anbieten werden. Auch Mineralien von hessischen Fundorten und aus den Alpen spielen bei einigen Ausstellern in diesem Jahr eine große Rolle.

Auch Grube Fortuna im Blick

Weiterer Höhepunkt ist ein Bergmann des hessischen Besucherbergwerks Fortuna, der exklusiv für diese Veranstaltung in echter Bergmannskleidung den ganzen Tag über den ehemaligen Bergbau in Hessen und über die Grube Fortuna berichtet.

Bereits in den vergangenen Jahren bekamen Mineralienbegeisterte jeden Alters, aber auch absolute Laien auf der Mineralienbörse einiges geboten. Und auch diesmal kann man sich von den kleinen, verborgenen Schätzen der Natur überraschen lassen.

Für das leibliche Wohl ist mit einem vielfältigen Kuchenbüfett, frischen Waffeln, Würstchen und Brötchen gesorgt. Für alle Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahre ist der Eintritt frei (Erwachsene zwei Euro pro Person). Außerdem wartet auf jedes Kind am Eingang eine kleine Überraschung. Weitere Informationen unter www.mineralienboerse-lollar.de .

Schlagworte in diesem Artikel

  • Edelsteine
  • Fachliteratur
  • Fossilien
  • Goldschmiedinnen und Goldschmiede
  • Mineralien
  • Lollar
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.