21. März 2019, 22:18 Uhr

Feuerwehrförderverein wählt Vorstand

21. März 2019, 22:18 Uhr
Ehrungen für langjährige Mitglieder des Feuerwehr-Fördervereins Odenhausen mit dem Vorsitzenden Steffen Sauer (r.). (vh)

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Odenhausen/Lahn hat anlässlich seiner Hauptversammlung im Gerätehaus den Vorstand neu gewählt: Erster Vorsitzender Steffen Sauer, zweite Vorsitzende Nadja Rogalski, erste Schriftführerin Cindy Willert, zweite Schriftführerin Sabine Rogalski, erster Kassierer Andi Willert, zweite Kassiererin Anna-Lena Pache sowie als Beisitzer Mareike Zecher und Andrea Werner. Es gibt für das laufende Jahr noch keine Vereinstermine, da die Stadt Lollar das Gerätehaus in Odenhausen verkauft hat und der Förderverein zunächst einmal klären muss, wie es weitergeht.

Voriges Jahr veranstaltete der Förderverein den Glühweinabend, beteiligte sich an der Dorfrallye und feierte das Familienfest.

Ehrungen für langjährige Mitglieder: Martin Polauer und Marco Gietmann (25 Jahre), Helmut Richter, Jörn Jörren und Rolf Rühl (40 Jahre), Jörg Laumer (50 Jahre) und Herbert Schmidt (60 Jahre).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fördervereine
  • Helmut Richter
  • Lollar
  • Volker Heller
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.