Unfall am ersten Weihnachtstag

Fünfköpfige Familie aus Hüttenberg noch im Krankenhaus

Die Mitglieder der Familie aus Hüttenberg, die am ersten Feiertag bei Regensburg verunglückt ist, sind mit schwer verletzt noch in stationärer Behandlung.
27. Dezember 2017, 20:32 Uhr

Die fünfköpfige Familie aus Hüttenberg, die am ersten Feiertag in der Früh auf der Autobahn 3 im Donautal nahe Regensburg verunglückt ist, befindet sich nach wie vor in ärztlicher Behandlung. Das teilt ein Sprecher der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg am Mittwochmittag l auf Anfrage mit. Während der 27-jährige Fahrer leichtere Verletzungen erlitten hatte und sich alleine aus dem Fahrzeugwrack befreien konnte, wurden seine 22-jährige Frau, die Mutter (61) und die beiden Kleinkinder schwer, teils lebensbedrohlich verletzt. Sie mussten teils von Kräften der Feuerwehr geborgen werden.

Der Wagen der Familie, ein VW Passat Variant, war am morgen des 25. Dezember gegen 6.20 Uhr unweit der Abfahrt Rosenhof von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich mehrfach überschlagen und einen Baum gestreift. Die Polizei geht nach wie vor von einem Allein-Unfall aus und sucht nach etwaigen Zeugen..

Schlagworte in diesem Artikel

  • Familien
  • Feiertage
  • Krankenhäuser
  • Polizei
  • VW
  • Weihnachtstage
  • Hüttenberg
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.