08. Februar 2018, 21:08 Uhr

Gardetanz erfreut Senioren

08. Februar 2018, 21:08 Uhr

Ausgelassen wurde am Dienstag im Busecker Johanniter-Stift Fasching gefeiert. Einrichtungsleiter Michael Sommerlad eröffnet die Karnevalsfeier unter dem Motto »Tierisch gut« mit einer Büttenrede. Bürgermeister Dirk Haas plaudert in gereimter Form aus dem Nähkästchen. Er bedauerte den Wechsel von Einrichtungsleiter Michael Sommerlad nach Köln und begrüßt Anne Herröder als Einrichtungsleitung in spe. Dann übernahmen das Prinzenpaar Sabine I. und Uwe II. des Carnevalsvereins Lollar 03 (CVL) das Regiment. Prinzessin Sabine I. ist im Johanniter-Stift Buseck gut bekannt, da sie als Arzthelferin regelmäßig die Bewohner aufsucht. Im Anschluss tanzte die Minigarde des CVL eine beschwingte Choreografie.

Peter Hammel spielte karnevalistische Schlager, die zum Mitsingen, Mitschunkeln und Mitlachen einluden. Vom Reiskirchener Karnevalsverein e.V. (RKV) waren die Funkenmariechen Nova Söll und Emely Hillebrecht zu Gast und begeisterten das Publikum. Ehrenpräsident Wolfgang Schmidt des Karnevalsvereins aus Großen-Buseck begrüßte das Seniorenpublikum und die Mädchen der blaugekleideten Midigarde des KV Großen-Buseck zeigten unter der Leitung von Loreena Hahn einen fetzigen Tanz.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Dirk Haas
  • Dirk Haas (Buseck)
  • Wolfgang Schmidt
  • Buseck
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.