08. März 2018, 23:06 Uhr

Goldene Konfirmation vorgezogen

08. März 2018, 23:06 Uhr
Die Busecker Goldkonfirmanden mit Pfarrer Stefan Becker. (Foto: siw)

Einen Gottesdienst zur goldenen Konfirmation feierten jüngst in Beuern: Dieter Krämer, Horst Lindenstruth, Rolf Ranft, Walter Muhl, Ilona Lindenstruth geb. Nachtigall, Doris Kinzebach geb. Otto, Ute Freund geb. Reuter und Sigrid Ehrenberg geb. Schäfer. Für sie bekräftige Pfarrer Stefan Becker die einstige Einsegnung.

Denen, die diesen Tag nicht mehr begehen konnten, wurde gedacht: Bereits verstorbene Mitkonfirmandinnen und Konfirmanden sind Bernd Schultheiß, Wolfgang Theisinger, Klaus Kessler, Manfred Müller und Elke Schlegel geb. Gans. Pfarrer Becker erinnerte in seiner Predigt an den Wandel, dem das einst beschauliche Dorf im Laufe der fünf Jahrzehnte unterworfen war. Früher kannte hier jeder jeden. Er schlug den Bogen von dem Gefühl des Fremdseins bis hin zu dem Zeitpunkt, an dem man eine neue Heimat gefunden hat. »Den Termin zur Feier der Goldenen Konfirmation haben wir vorgezogen, damit Rolf Ranft mit uns feiern kann, bevor er demnächst für eineinhalb Jahre aus beruflichen Gründen in die USA geht«, berichtete Ilona Lindenstruth.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Klaus Kessler
  • Konfirmation
  • Lindenstruth
  • Manfred Müller
  • Buseck
  • Siglinde Wagner
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.