Hessenmeisterin gestellt

08. Februar 2018, 21:08 Uhr
Bernhard Bramer (l.) und Bürgermeister Horst Röhrig (r.) ehren langjährige Mitglieder und Vereinsmeister. (Foto: bpf)

Der H 478 Langgöns ist zwar ein kleiner Kaninchenzuchtverein – aber umso erfolgreicher. Auch dieses Jahr hat er wieder eine Hessenjugendmeisterin und eine Kreisjugendmeisterin in seinen Reihen. Leonie Jenny Bramer vom Kaninchenzuchtverein H 478 Langgöns holte diesen Titel mit der Rasse Perlfeh. Die Jungzüchterin stellte auch auf der Bundeskaninchenschau in Leipzig aus. Vorsitzender Bernhard Bramer würdigte die Jungzüchterin auf der Jahreshauptversammlung besonders.

Auch sonst fiel der Rückblick gut aus, hatten die Züchter zahlreiche Erfolge. Seit 40 Jahren sind Doris Pfeffer, Gisela Kimmel und Oliver Albert Vereinsmitglieder. Über den Leistungspreis freute sich die Jungzüchterin Leonie Jenny Bramer. Bürgermeister Horst Röhrig richtete die Grüße der Gemeinde aus und stand Bernhard Bramer bei den Ehrungen zur Seite. Der Dank des Vorsitzenden galt besonders auch Vereinsrechnerin Elke Albert, die diese Aufgabe seit 14 Jahren zuverlässig handhabt.

Ein besonderer Höhepunkt des Vereinslebens war die Vereinstischbewertung. Karl-Heinz Mack wurde mit der Rasse Hell Großsilber Vereinsmeister. Leonie Jenny Bramer wurde einmal mehr Jugendvereinsmeisterin.

Bernhard Bramer dankte der Handarbeits- und Kreativgruppe und deren Leiterin Doris Pfeffer für die gute Zusammenarbeit. Zum Schluss teilte der Vorsitzende noch Termine mit: der Züchterstammtisch findet am 9. März und die diesjährige Vereinstischbewertung am 4. November statt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Horst Röhrig
  • Kaninchenzuchtvereine
  • Karl Heinz
  • Pfeffer
  • Rassen
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Langgöns
  • der Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.