01. Januar 2018, 20:08 Uhr

Milch produzieren für weniger als 30 Cent?

01. Januar 2018, 20:08 Uhr

Der Junglandwirte-Stammtisch des Bauernverbandes Gießen/Wetzlar/Dill trifft sich am Mittwoch, dem 10. Januar, in Kloster Arnsburg im Landhaus Klosterwald zu einem Vortrag. Referentin ist Dipl.-Ing. agr. Sibylle Möcklinghoff-Wicke von der Landesvereinigung Milch/Innovationsteam Milch Hessen. Ihr provokantes Thema lautet »Milch produzieren für unter 30 Cent?«

Der Verein landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen (VLF) Gießen lädt alle Mitglieder ebenfalls in das Landhaus Klosterwald ein. Am Dienstag, den 16. Januar, referiert um 19.30 Uhr Hartmut Schneider, Geschäftsführer der ländlichen Familienberatung, Referat Wirtschaft, Arbeit und Soziales von der Evangelischen Kirche von Kurhessen und Waldeck zum Thema: « Familie und Betrieb – Die ländliche Familienberatung in Hessen«.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bauernverbände
  • Evangelische Kirche
  • Familienberatung
  • Klöster
  • Milch
  • Vorträge
  • Lich
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.