Mit Handball und Märchenbuch

02. Januar 2018, 20:17 Uhr
Ein Programmpunkt ist ein Vier-Nationen-Turnier. (Foto: vk)

Der Handballnachwuchs der Spielgemeinschaft Kleenheim/Lang-Göns feierte nun in der Oberkleener Weidig-Sporthalle. Zusammen mit den Eltern erlebten die Kinder, von den Minis bis hin zur D-Jugend, zunächst, wie die Trainer eine Geschichte erzählten. Die älteren Jugendlichen konnten aufgrund eines Liga-Spiels nicht teilnehmen. Im Anschluss erhielt jedes Kind einen Turnbeutel mit dem Logo der Jugendspielgemeinschaft.

Sportlich ging es mit einem Spiel Minis 1 gegen Minis 2 und Midis gegen Maxis weiter. Danach wurde ein Vier-Nationen-Turnier in Form von Mixed-Mannschaften ausgetragen. Es traten »Deutschland«, »Frankreich«, »Spanien« und »Dänemark« an. Nachdem jeder gegen jeden gespielt hatte, waren Deutschland, Spanien und Dänemark (alle je 4:2 Punkte) punktgleich. Über das Torverhältnis holte sich das Team »Dänemark« den Titel.

Für das leibliche Wohl war mit Hot Dogs, Brezeln, Apfel- und Glühwein sowie diversen Kaltgetränken gesorgt. Die Spielerinnen der weiblichen Jugend B und A hatten sich um die Verpflegung gekümmert.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Handball
  • Märchenbuch
  • Langgöns
  • Volkmar Köhler
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.