Polen und Rumänien im Blick

09. Februar 2018, 21:26 Uhr
Die Bieberlies als Erzzug vor der Kulisse des Vetzbergs, ehedem fotografiert von Werner Tegtmeier. (Foto aus der Sammlung Dr. Rainer Haus)

Der Heimatverein Rodheim-Bieber sucht weiter nach einem Erzwagen, um damit nahe Hof Schmitte an die Bieberlies zu erinnern. Dort fuhr die Schmalspurbahn zwischen 1898 und 1963 entlang, transportierte Erz aus Bieber am Fuße des Dünsbergs zum Abendstern. Bisher ist das Schienenstück noch ohne »Blickfang«.

»Leider hat der Museumsverein Nidderau einen Rückzieher gemacht und verkauft dem Heimatverein das Untergestell für einen Erz-Wagen nicht«, bedauert Helmut Failing. Der rührige Vorsitzende des Heimatvereins Rodheim-Bieber hat deshalb seine Fühler mittlerweile Richtung Polen und Rumänien ausgestreckt.

Failing ist mit einem ehemaligen Geschäftspartner in Polen in Kontakt, und dieser sucht in seinem Heimatland nach einem Erzwagen. Außerdem gab es vor Kurzem ein Angebot aus Rumänien. Dieser Wagen müsste aber sehr aufwendig umgebaut werden. Auch da geht die Suche weiter.

Warum aber der Blick nach Osten? »Wir suchen in Polen und Rumänien, weil es dort wesentlich mehr Bahnen mit Ein-Meter-Spur gab und dort heute noch eher Erz-Wagen zu bekommen sind als in Deutschland«, so Failing. Auch der Biebertaler Montanexperte Dr. Rainer Haus ist eingeschaltet, will sich um einen Wagen bemühen.

Ein Stück alte Bahntrasse

Das »Bieberlies-Erinnerungs-Areal« war als Industriedenkmal im September 2016 eingeweiht worden und hält mit seinen Erinnerungstafeln die Geschichte der Biebertal-Bahn mit der Bieberlies auf einem Stück alter Bahntrasse wach. Denn andere Erinnerungsstücke sind rar: Die Trasse ist in weitern Teilen nicht mehr als solche erkennbar, der alte Lokschuppen in Bieber ist bereits in den 1990er Jahren einer Wohnbebauung gewichen, und eine Lokomotive der Schmalspurbahn fährt heute bei einem Museumsverein in Plettenberg im Sauerland. Dorthin fahren bald jedes Jahr Biebertaler Bürger, um die Lok wiederzusehen und mit dieser zu fahren.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Heimatvereine
  • Planet Venus
  • Biebertal
  • Klaus Waldschmidt
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.