03. Januar 2018, 19:47 Uhr

So fühlen sich Weidetiere im Winter wohl

03. Januar 2018, 19:47 Uhr

Gemütlich ist es den meisten Menschen im Winter nur in den eigenen vier Wänden. Weidetiere sind da aus einem ganz anderen Holz geschnitzt. »Deren Behaglichkeitstemperatur liegt deutlich unter der Wohlfühltemperatur des Menschen«, erklärt Hans-Peter Stock, Dezernent für Veterinärwesen. Damit Rinder, Schafe, Ziegen, Pferde und Co. dauerhaft auf der Winterweide gehalten werden können, ohne gesundheitlich Schaden zu nehmen, muss einiges beachtet werden.

»Es dürfen nur gesunde und gut genährte Tiere im Winter draußen gehalten werden«, sagt Dr. Maike Klein, Amtstierärztin für Tierschutz des Landkreises Gießen. Außerdem müssten die Tiere an die Winter-Weidehaltung gewöhnt sein. »Bei niedrigen Temperaturen ist der Grundumsatz höher. Hier muss die Energiemenge in der täglichen Futterration angepasst werden«, erklärt Klein. Auch müsse die tägliche Wasserration vergrößert werden. Der Halter sei dafür verantwortlich, dass bei anhaltendem Frost das Wasser nicht einfriert, sagt die Expertin.

Überdachter Witterungsschutz

Die Tierärztin weist darauf hin, dass jedes Tier Zugang zu einem Unterstand haben muss, um vor Wind und Nässe geschützt zu sein. Für Rinder, Ziegen und Pferde muss dieser Witterungsschutz überdacht und an drei Seiten geschlossenen sein. Schafe brauchen bei ungünstiger Witterung ebenfalls einen mehrseitig geschlossenen Unterstand.

Im Inneren muss der Liegeplatz ausreichend trocken eingestreut und groß genug für alle Tiere sein. Sollen Schafe auf der Winterweide ihre Lämmer bekommen, muss es in jedem Fall eine geschlossene Hütte oder ein Unterstand mit Dach geben, die oder der an drei Seiten geschlossen ist. Hier sollten die trächtigen Tiere vier bis fünf Tage verbringen können.

Wer weitere Fragen zur Tierhaltung hat, kann sich an den Fachdienst für Veterinärwesen und Verbraucherschutz beim Landkreis Gießen wenden (Telefon: 06 41/93 90-62 00, E-Mail: poststelle.avv@lkgi.de).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Winter
  • Gießen
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.