21. Dezember 2017, 20:38 Uhr

Spielen wie einst die Eltern und Großeltern

21. Dezember 2017, 20:38 Uhr

Alle Jahre wieder wird der Begegnungsraum im Heimatmuseum im ehemaligen Kinzenbacher Bahnhof zum Spielzimmer aus früheren Tagen umfunktioniert. Besucher können dort mit Kaufladen, Puppenküche oder Eisenbahn wie »anno dazumal« spielen. Vom Arbeitskreis Heimatmuseum sind stets Mitarbeiter vor Ort. Jüngst war dort die Gruppe von Sonja Eppelmann und Julian Both vom Kindergarten Kinzenbach zu Gange. Die jungen Besucher waren mit Eifer und Begeisterung bei der Sache. Hans-Werner Lenz vom Heimatmuseum stimmte zur Gitarrenbegleitung einige Weihnachtslieder an, etwa »Lasst uns froh und munter sein«. Zu den üblichen Öffnungszeiten des Museums mittwochs und sonntags kann das Spielzimmer nach Herzenslust genutzt werden – ohne Anmeldung.

Das Spielzimmer im Begegnungsraum ist noch bis Mittwoch, 17. Januar jeweils sonntags von 10 bis 12 Uhr und mittwochs von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Für weitere Termine können sich Gruppen bei Ingrid Rinn (Tel. 06 41/6 17 75) oder bei Ernst Jahn (Tel. 06 41/6 22 23) anmelden. (Foto: vk)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Heimatmuseen
  • Heuchelheim
  • Volkmar Köhler
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.