Ortsdurchfahrt Nordeck

Vollsperrung wird am Donnerstag aufgehoben

19. Dezember 2017, 21:08 Uhr
Umleitungsschilder wie das in Allendorf sind nun Vergangenheit. (Foto: edg)

Der sechste und somit vorletzte Bauabschnitt der Sanierung der Landesstraße 3089 in der Ortsdurchfahrt von Nordeck ist abgeschlossen. Am heutigen Mittwoch wird der aktuelle Bauabschnitt bei einer sogenannten technischen Begehung teilabgenommen und somit überprüft, ob der Verkehr die Ortsdurchfahrt wieder befahren kann.

Im Laufe des Donnerstagabends, 21. Dezember, soll die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt aufgehoben werden, teilte Hessen Mobil mit. Wie bereits angekündigt, geht das Projekt dann in eine Winterpause, sodass der Verkehr über die Wintermonate hinweg ohne Einschränkungen durch Nordeck fahren kann.

Voraussichtlich ab Mitte März des kommenden Jahres beginnt die Sanierung des letzten Bauabschnitts, hierfür wird die Straße dann voll gesperrt. Ab Ortsausgang Nordeck auf gut 100 Metern in Richtung Winnen wird die Fahrbahn dann saniert. Zudem stehen in der Ortsdurchfahrt noch einige Restarbeiten an.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Hessen Mobil
  • Allendorf
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.