02. März 2018, 17:10 Uhr

Junge verletzt

12-Jähriger offenbar bei Unfall nach Autorennen am Elefantenklo verletzt

Bei einem Unfall auf der Gießener Westanlage ist ein 12-jähriger Junge verletzt worden. Die Polizei hält ein illegales Autorennen als Auslöser für möglich.
02. März 2018, 17:10 Uhr

Von Constantin Hoppe , 5 Kommentare
(Foto: Hoppe)

Am Freitagmittag gegen 14 Uhr hat ein Porsche Cayenne eine Ampel an der Gießener Westanlage gerammt. Die Strecke in Richtung Elefanteklo war über Stunden vollgesperrt.

Die Polizei hat den Unfallort abgesperrt und sucht Zeugen.  Ein illegales Autorennen als Hintergrund des Vorfalls kann nicht ausgeschlossen werden. Der Polizei liegt eine entsprechende Zeugenaussage vor. Demnach hatten die beiden Fahrzeuge bereits am Neustädter Tor nebeneinander die Motoren aufheulen lassen und waren mit quietschenden Reifen losgefahren.



Demnach musste der vorausfahrende Wagen, der Porsche, eine Vollbremsung einleiten, so dass ein hinter ihm fahrender Mercedes AMG in sein Heck krachte. Der Porsche Cayenne schleuderte gegen die Ampel, die umstürzte. An den Lenkrädern saßen ein 18- und ein 21-Jähriger, beide aus Gießen.

Glück im Unglück hatte ein 12-jähriger Junge. Er wartete mit seiner Familie an der Straße, als der Porsche in die Ampel rauschte. Zwar kam er ins Krankenhaus, allerdings »nur« mit Prellungen und Quetschungen.

Die Polizei sucht Zeugen, um den Verdacht des illegalen Autorennens zu stützen oder auszuräumen. Hinweise werden erbeten an die Polizeidienststelle Nord unter 0641 7006 3755.

Info

Autorennen in Kreis und Stadt

In Gießen und Umgebung seien, so hieß es zuletzt bei der Polizei Mittelhessen, illegale Straßenrennen ein Thema. »In Staufenberg und Lollar haben wir bekannte Szenen, aber auch im Gießener Stadtgebiet kommt es immer mal wieder zu Autorennen.« Einschlägige Orte oder Straßen habe die Polizei aber bis zuletzt nicht feststellen können.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Autorennen
  • Elefantenklo
  • Gießen
  • Polizei
  • Porsche
  • Gießen
  • Constantin Hoppe
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


5
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.