Weihnachtsmärkte

Endlich im Lichterglanz

Stimmungsvolle Marktstände, Tannengrün, der Duft von Mandeln und Glühwein. Was wäre die Adventszeit ohne Weihnachtsmärkte? Am Wochenende geht es im Vogelsberg los.
30. November 2017, 08:00 Uhr
Auf dem Schlitzer Weihnachtsmarkt leuchtet wieder die riesige Kerze. (Foto: Bernhard Diehl)

Ab dem Wochenende leuchtet sie wieder, die große »Kerze«, Wahrzeichen der Stadt Schlitz in der Vorweihnachtszeit. Sie markiert quasi den Auftakt für die Weihnachtsmarktsaison. 1991 entstand die Idee, aus dem Hinterturm die »größte Kerze der Welt« zu machen. Bewundern kann man die Attraktion ab Samstag, den 2. Dezember, um 16 Uhr. Der Weihnachtsmarkt startet bereits um 12 Uhr.

Auch in diesem Jahr bieten die Veranstalter ein stimmungsvolles Programm. Und per Aufzug kann man auf die »Kerze« fahren (Programm unter www.schlitz.de). Am Sonntag, 3. Dezember, kann man einen Besuch des Weihnachtsmarktes in Schlitz sehr gut mit dem »Advent im Schloss« auf Schloss Hallenburg verbinden. Ein Kunsthandwerkermarkt sowie ein musikalisches Programm verbinden dort die einzelnen Elemente zu einer Veranstaltung für Jung und Alt. Leckeres vom Grill, Glühwein, Kaffee und Kuchen runden den Tag ab.

Goldene Gewinn-Taler

Am Freitag, 8. Dezember, startet der Alsfelder Weihnachtsmarkt mit buntem Programm und vielen Highlights. Die Kinder werden schon diesen Freitag auf dem Marktplatz vor dem Rathauses den frisch aufgestellten Baum schmücken. In den vergangenen Wochen haben Mädchen und Jungen fleißig Schmuck für die Edeltanne gebastelt. Auf dem Markt gibt es wieder den Wintergarten, in dem die Besucher in Wolldecken eingekuschelt etwas essen oder trinken können. »Frau Holle« schüttet täglich aus dem Weinhaus herab die Betten aus. Dabei regnet es goldene Taler und Gewinne (geöffnet ist der Markt bis 17. Dezember).

Am zweiten und dritten Adventswochenende lädt in der Kreisstadt Lauterbach der älteste Weihnachtsmarkt Osthessens ein. Im Hohhausgarten warten Buden, viele Leckereien und ausgefallene Geschenkideen. Der Markt öffnet vom 8. bis 10. und vom 15. bis 17. Dezember.

Auch in Ulrichstein kann man sich festlich einstimmen lassen. Neben dem Markt im Museum im Vorwerk am Wochenende findet traditionell am dritten Advent der Markt auf dem Stadthallenplatz statt, der von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet wird. Schlagersänger Stefan Micha wird wieder ein Live-Konzert geben. Zudem gibt es die große Verlosung. Der Liedermacher Jochen Rudolph sorgt ebenfalls für musikalische Untermalung. Auf dem Markt gibt es unter anderem Lebkuchen, Holzarbeiten, Honig, Kalender, Spielsachen und Dekoration sowie ein historisches Kinderkarussell-

Die Homberger Schlosspatrioten haben auch dieses Jahr wieder mit großem Einsatz gezaubert und laden Gäste von fern und nah ins festlich geschmückte Schloss samt umliegendem Gemäuer. Auch dieses Jahr werden mehr als 60 kunsthandwerkliche Stände mit ausgefallenen und liebevoll hergestellten Artikeln die Besucher in vorweihnachtliche Stimmung versetzen und neben weihnachtlichem Lichterglanz wird auch der Duft von Glühwein und frisch gebackenen Waffeln nicht fehlen.

Die »Schlosspatrioten« haben auch dieses Jahr wieder beschlossen, kein Eintrittsgeld zu nehmen, obwohl die zu leistenden Aufwendungen groß sind. Es wird jedoch ein »Spendenschloss« am Eingang stehen, um den Besuchern die Möglichkeit zu geben, ihrer Anerkennung und Freude über das Fest Ausdruck zu verleihen.

Am Samstag, 16. Dezember, kann man beim Regional- und Kunstmarkt in der alten Molkerei in Alsfeld von 10 bis 18 Uhr in adventliche Stimmung kommen. Neben frisch geschlagenen Bäumen gibt es unter anderem Kunsthandwerk, leckeres Essen und Getränke. Nicht zu vergessen die »Bergweihnacht« am 22. und 23. Dezember, die so langsam die Festtage einläutet. Es warten auf dem Hoherodskopf Stockbrot, Schneebar, Fackelwanderungen, Weihnachtsbasar, ein Kunsthandwerkermarkt und Leckereien wie Punsch, Whisky, Feuerzangenbowle und Kuchen. (Bild oben: CreativeFoto)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Advent
  • Düfte
  • Feste
  • Frau Holle
  • Glühwein
  • Schlosspatrioten Homberg
  • Weihnachtsmärkte
  • Vogelsbergkreis
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.