Begleitet von vielen Glückwünschen hat Ewald Nolte in Alsfeld jetzt seinen 95. Geburtstag gefeiert. Bürgermeister Stephan Paule gratulierte und überbrachte dem Jubilar mit den Glückwünschen und einem Präsent der Stadt auch die Gratulationsurkunde von Ministerpräsident Volker Bouffier und Landrat Manfred Görig. In guter Verfassung hat Ewald Nolte im Kreise seiner Familie am zweiten Weihnachtsfeiertag seinen halbrunden Geburtstag gefeiert – darunter auch seine zwei Töchter, vier Enkelkinder und drei Urenkel. Ewald Nolte hat 49 Jahre bei der Firma Karl Kipping in Alsfeld gearbeitet. Fast sechs Jahrzehnte ist er auch kommunalpolitisch in Alsfeld aktiv gewesen und seiner Partei, der CDU, treu.

Ewald Nolte war vor 56 Jahren das Gründungsmitglied der Kolpingsfamilie Alsfeld und hat sich immer in verschiedenen Vereinen engagiert. (Foto: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • Geburtstage
  • Kolpingwerk
  • Stephan Paule
  • Vogelsberg
  • Volker Bouffier
  • Weihnachtsfeiertage
  • Alsfeld
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.