07. November 2018, 05:00 Uhr

»Alsfeld on Ice«

Eisbahnspaß auf dem Marktplatz

Jetzt gibt es einen Grund mehr, seine Weihnachtseinkäufe in Alsfeld zu erledigen: Denn ab dem 26. November heißt es »Alsfeld on Ice«, die Eröffnung wird mit Eiskunstlaufstar Norbert Schramm sein.
07. November 2018, 05:00 Uhr
In Gießen ist die Eisbahn auf dem Kirchplatz seit Jahren ein Renner, in Alsfeld soll das ab Ende November auch der Fall sein. (Foto: Schepp)

Köln hat eine, ebenso Haiger, Wetzlar und Gießen. Da kann Alsfeld nicht zurückstehen: Schon in knapp drei Wochen ist es soweit und eine zehn mal 25 Meter große Eisbahn wird auf dem Marktplatz in Betrieb gehen. Wie Bürgermeister Stephan Paule mitteilt, sei dies ein weiterer Meilenstein der neuen Strategie noch intensiver und gezielter junge Leute, Kinder und Familien anzusprechen.

Mit dem Projekt »Alsfeld on Ice«, möchte man gerade der jüngeren Generation ein attraktives Angebot über die Winterzeit im Herzen der historischen Altstadt anbieten. Neben einem Schlittschuhverleih wird es während der gesamten Laufzeit der Aktion vom 26. November bis zum 13. Januar 2019 (Ende der Weihnachtsferien) auch ein vielfältiges gastronomisches Angebot geben und viele Events wie Eiskunstlaufshows, Eisdisco, Apres-Ski-Spaß, After-Work-Gaudi etc. auf der Eisbahn geben.

Eine offizielle Eröffnungsfeier wird es aus Termingründen erst am 1. Dezember geben. Dann wird Bürgermeister Stephan Paule gemeinsam mit dem ehemaligen Vize-Weltmeister im Eiskunstlauf, Norbert Schramm, zum offiziellen Start begrüßen und anschließend der EC Lauterbach mit vorweihnachtlichen Eiskunstlaufdarbietungen unterhalten.

»Gerne kann die Eisbahn für Events auch stundenweise gemietet werden, zum Beispiel im Rahmen von Firmenfeiern, für Eisstockschießen usw.« erläutert Wirtschaftsförderer Uwe Eifert von der Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, »auch weitere Eventvorschläge nimmt die mit der Projektdurchführung betraute Auszubildende Lara Mettbach sehr gerne direkt entgegen«.

Bürgermeister Stephan Paule bedankte sich bei den Sponsoren, ohne die »Alsfeld on Ice« nicht möglich gewesen wäre und der tollen Unterstützung durch den EC Lauterbach. Weitere Infos und Highlights sind unter www.alsfeld.de zu finden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Stephan Paule
  • Vogelsberg
  • Weihnachtseinkäufe
  • Alsfeld
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.