Neue Übungsleiterin begrüßt

08. Februar 2018, 19:32 Uhr
Sie halten die KSV-Turnabteilung auf Trab.

Übungsleiter, Abteilungsleiter und ehrenamtlich tätige Mitarbeiter der Abteilung Turnen des Karbener Sportvereins (KSV) trafen sich zum Jahresauftakt. Turnabteilungsleiterin Beate Rosanowski hatte ihre Helfer und Mitarbeiter zu einem Frühstücksbuffet ins KSV-Vereinshaus eingeladen. Einmal im Jahr möchte sie mit allen, die sich in der Turnabteilung engagieren, ein entspanntes und gemütliches Beisammensein verbringen und sich für den steten und engagierten Einsatz in den Turnhallen, im Gymnastiksaal und in der Verwaltung bedanken.

»Das heutige gemeinsame Treffen wollen wir genießen, ohne über Termine, Probleme oder anstehende Bearbeitung zu sprechen«, begrüßte Rosanowski ihre Gäste. »Nur meinen Dank für euren steten Einsatz möchte ich euch heute sagen.« Vor allem bedankte sie sich für die ehrenamtliche und engagierte Hilfe bei der Turnschau mit gut 400 Zuschauern. Die Übungsleiter/innen lobte Rosanowski für ihre umfangreichen Fortbildungen, womit sie sich für ihre Arbeit im Verein qualifizieren. Und eine neue Kollegin konnte vorgestellt werden, Übungsleiterin Andrea Hilzensauer. Seit Beginn dieses Jahres macht sie im KSV Gymnastik mit dem Sportprogramm Bodyshape für Frauen jeden Alters zur Erhaltung und Verbesserung von Kondition, Kraft, Beweglichkeit und Dehnfähigkeit. Dieses Training wird ganzjährig als reguläres Dauersportangebot, mittwochs von 20.45 bis 21.45 Uhr in der Selzerbachturnhalle angeboten. »Eine kostenlose Schnupperstunde für dieses Sportprogramm sehe ich als Ehrensache«, lud Hilzensauer ein.

Die Übungsleiter hatten einen unterhaltsamen Vormittag mit Erfahrungsaustausch und netten Gesprächen mit ihren KSV-Sport-Kollegen. (Foto: pv)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Abteilungen
  • Ehrenamtliches Engagement
  • Sportprogramme
  • Sportvereine
  • Turnhallen
  • Karben
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.