Backen und musizieren im Sozialzentrum

27. Dezember 2017, 20:17 Uhr

In der Weihnachtsbäckerei des AWO-Sozialzentrums Degerfeld wurden von einigen Bewohnern Plätzchen für alle Bewohner im Haus gebacken. Unterstützt wurden die Bewohner von Ulrike Münch, Birgit Koch und Anna Schiller. Die Damen und Herren waren voller Eifer dabei. Als die Bleche dann im Ofen waren, zog ein wunderbarer Duft durch die Flure.

Weihnachtliche Gitarrenklänge zogen anschließend durch die Flure des AWO-Sozialzentrums. Das bedeutete auch, einen schönen, adventlichen, musikalischen Nachmittag mit Felix und Uschy Golf. Sie hatten ein Repertoire an Liedern ausgesucht. Teils bekannte Weihnachtslieder, bei denen alle Bewohner mitsangen. Aber auch Lieder mit bekannter Melodie, jedoch mit einem anderen Text.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Musizieren
  • Butzbach
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.