22. März 2019, 19:12 Uhr

Delphine blicken zurück

22. März 2019, 19:12 Uhr
Der neue Vorstand (v. l.): Heike Preuß, Alexander Reidel, Danny Neuhäuser, Klaus-Peter Wangermann, Christine Ensel, David Neuhäuser, Janett Schulz und Hansjörg Schulz. (Foto: pv)

Zur Jahreshauptversammlung des Tauchsportverein Delphin im Vereinsheim hat der Vorsitzende Alexander Reidel von den mittlerweile über 150 Mitgliedern 36 begrüßen können. Unter anderem standen Wahlen auf der Tagesordnung: David Neuhäuser wurde zum Vizevorsitzenden gewählt.

Reidel eröffnete die Sitzung mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Neben dem zweimal im Jahr stattfindenden Grundtauchscheinkurs für Tauchsporteinsteiger habe der Verein viel Wert auf ein vielfältiges und qualitatives Ausbildungsangebot gelegt. Neben dem wöchentlichen Schwimmbadtraining bestehe die Möglichkeit, die eigenen Tauchfertigkeiten regelmäßig in Spezialkursen oder Freigewässertauchgängen zu erweitern. Zusätzlich gebe es einmal jährlich die Möglichkeit an der Teilnahme an einer Theoriefortbildung und Prüfung für das Tauchsportabzeichen in Gold und Silber. Alle Kurse würden vom eigenen Ausbilderteam durchgeführt werden. Hierbei sei man stolz, auf verschiedenste Fertigkeiten der Ausbilder aus den Bereichen Apnoe, Sporttauchen und Technisches Tauchen zurückgreifen zu können.

Neuer Jugendleiter

Ein großes Thema im vergangenen Jahr seien die Änderungen im Bereich Datenschutz gewesen, in welchen der Vorstand viel Zeit investierte, um allen Änderungen und neuen Anforderungen gerecht zu werden. Nach dem Rückblick über die Vereinstätigkeiten stellte Kassenwart Hansjörg Schulz einen ausführlichen Bericht vor. Die Finanzlage sei solide, und so konnte man im vergangen Jahr einen größeren Teil der Leihausrüstung erneuen. Die Kassenprüfer bescheinigten die ordnungsgemäße Führung der Vereinskasse, der Vorstand wurde entlastet.

Zur Wahl standen in diesem Jahr die Positionen des Vizevorsitzenden, des Gerätewarts und des Kassenwarts. Kassenwart Schulz und Gerätewart Klaus-Peter Wangermann wurden in ihren Ämtern bestätigt. Vizevorsitzender Andreas Ruppel stand nicht mehr zur Wahl und wurde von David Neuhäuser ersetzt. Der Verein bedankt sich bei Ruppel für seine geleistete Arbeit. Die Kassenprüfer sind Tanja Forst und Markus Drees. Schon vorab wählte die sich selbstständig verwaltende Jugendgruppe ihren neuen Jugendleiter Danny Neuhäuser.

Zum Abschluss gab es Informationen zu den Ausbildungsangeboten und Fahrten: Es ist eine Fahrt an das Grevelinger Meer und nach Hyères in Frankreich geplant.

Der Tauchsportverein trainiert mit der Jugendgruppe jeden Montag von 19 bis 20.15 Uhr im Hallenbad. Das anschließende Training für die Erwachsenen findet von 20.15 bis 21.15 Uhr statt. Im Frühjahr und Herbst veranstaltet der Verein einen Grundtauchscheinkurs für Taucheinsteiger.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Delfine
  • Jugendgruppen
  • Mitglieder
  • Wahlen
  • Butzbach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.