KG »Narrenzunft« feiert Sitzung mal anders

06. Februar 2018, 19:17 Uhr
Die Middis der KG waren auch in diesem Jahr wieder dabei, in diesem Jahr zum Thema Einhorn. (Foto: pv)

Es war die bewusst erwartete »etwas andere« Sitzung. Nur eine Woche nach der klassischen Fremdensitzung feierte die KG »Narrenzunft« Nieder-Weisel am Samstag ihre im vierten Jahr durchgeführte Sitzung »x anders = Gute Laune«. Das Publikum, in der Regel jüngere Gäste, genoss ein kurzweiliges, etwa dreistündiges Programm mit Sketch, Gesang und viel Tanz.

Während der Sitzung gab es immer wieder »Happy Hour Runden« für verschiedene Getränke. Auch »mal ganz anders« und ein Blickfang schon zu Beginn der Sitzung waren die Kostümierungen von Sitzungspräsident Julian Welker und zweiter Sitzungspräsidentin Svenja Struben: Sie waren aufwendig geschminkt und verkleidet als Paul Stanley und Gene Simmons, zwei Mitglieder der legendären amerikanischen Hard-Rock-Band »Kiss«. Klar, dass der Einmarsch in die Narrhalla stilecht mit Luftgitarre auf den Song »I was made for Lovin’ You« erfolgte.

DJ Olli heizt ein

Auch die Gäste von den befreundeten Vereinen aus Wisselsheim und Griedel hatten ihre Freude an diesem Abend. Alle Aktiven auf der Bühne, das Tanzmariechen Lena Mosch, die mittlere und Große Garde, das Weiseler Narrenquartett, die junge Sketchgruppe sowie die Showtanzgruppen die Middis, Just KiddinG, ImPuls und die Kehloff Cookies boten tolle Leistungen und gerade bei den Showtänzen herrschte prächtige Stimmung. Bis weit nach Mitternacht wurde mit der Musik von DJ Olli und Martin Weiß gefeiert.

Weiter geht es bei der KG Narrenzunft am Rosenmontag, 12. Februar, um 14.11 Uhr mit der Kinderfaschingsparty. Abends findet das Fastnachtsprogramm ab 20.11 Uhr mit dem TRImagischen Tanzturnier in der Mehrzweck-Narrhalla seinen Höhepunkt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gene Simmons
  • Gesang
  • Gute Laune
  • Sitzungen
  • Butzbach
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.