06. Februar 2018, 18:38 Uhr

Mehr Licht und Schaufenster

06. Februar 2018, 18:38 Uhr
Der Akzente-Buchladen hat einen neuen Standort. Vorsitzender Ernst Busemann und seine Helfer sind mit dem Umzug fast fertig.

Mit Eröffnungen kennt sich das Akzente-Buchladen-Team um Ernst Busemann aus. Zum siebten Mal ist der Laden nun umgezogen. Der Standort in der Passage an der Frankfurter Straße ist passé. Nun ist der Laden in der Nachbarschaft an der Frankfurter Straße. »Die neuen Räume mit den großen Schaufenstern ermöglichen uns eine viel bessere Präsentation unserer über 5000 Bücher, 600 CDs und mehr als 2000 Schallplatten«, sagt Busemann, der Vorsitzende des Akzente-Vereins. »Der Akzente-Buchladen ist das Herzstück des Vereins.« Vor dem Eingang unter dem Arkadendach stehen ein Bücherwagen, in dem Sonderangebote ab einem Euro angepriesen werden. Ein Team aus sieben Ehrenamtlichen organisiert den Laden. »Wir suchen noch weitere Helfer«, sagt Busemann.

Gerade stemmen sie zum siebten Mal einen Umzug. Regale werden ab- und wiederaufgebaut, Bücher und alles andere in bis zu 300 Kisten verpackt und in Regale, Schaufenster, Bücherkisten und Tischen einsortiert oder präsentiert. Es ist noch einiges zu tun, aber der Verkauf läuft wieder. »Unseren ersten Buchladen haben wir 2001 an der Frankfurter Straße 85 eröffnet«, sagt Busemann. Weitere Stationen waren an der Niddastraße, Frankfurter Straße 81 (ehemaliges Café Ströbel), Frankfurter Straße 56 (heute Neue Mitte), Frankfurter Straße 75 (Optiker Neusehland), vor sieben Jahren wurden die drei insgesamt 120 Quadratmeter großen Läden in der Einkaufspassage Frankfurter Straße 14a und 14b bezogen.

Einen der drei Läden nutzte der Akzente-Verein für Sprachkurse. Zusätzlich betrieb der Verein zwei Jahre lang erfolgreich Dependancen in Karben. »Wir haben seit fünf Jahren neue Räume gesucht, sind seit drei Jahren mit unserer Vermieterin im Gespräch.« In den neuen 80 Quadratmeter großen über einen Flur verbundene Läden waren vorher ein Otto-Shop und ein Nagelstudio untergebracht. Zu den Verkaufsräumen kommen zwei Kellerräume als Lager.

Grund für den Umzug aus der Passage sei gewesen, wieder mehr Laufkundschaft in den Buchladen zu bekommen. Wer den Akzente-Buchladen betritt kann unter einem großen Angebot wählen. »Wir haben hier keinen Schund, sondern Top-Ware. Mehr als 90 Prozent unseres Angebots sind Geschenke von Bad Vilbel Bürgern.«

Im Buchladen finden Kunden zahlreiche Schnäppchen und viele Produkte aus »Fairem Handel«. Das Sortiment erstreckt sich auf über 5000 Buchttitel, davon 1000 Krimis und 1500 Kinder- und Jugendbücher. Die Bandbreite reicht von Literatur für Frauen, Romane, Biografien und Erzählungen über Reiseführer, historische und andere Bildbände bis zu Lexika. Inzwischen gibt es auch vermehrt Neuerscheinungen. Ergänzt werden diese durch nicht mehr preisgebundene Bücher und Restauflagen. »Wir verkaufen nicht nur Bücher, sondern nehmen uns auch Zeit für unsere Kunden«, sagt Busemann.

Im Frühjahr will der Vereinsvorsitzende Käufer und Spender über den Stand der vom Verein unterstützten sozialen Projekte und Spendensummen informieren. (Foto: cf)

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDs
  • Schallplatten
  • Schaufenster
  • Bad Vilbel
  • Christine Fauerbach
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.