20. Dezember 2018, 19:56 Uhr

Neues Theaterprojekt für Kinder und Jugendliche

20. Dezember 2018, 19:56 Uhr

Eine eigene Sparte für den Theaternachwuchs bietet ab dem kommenden Jahr die Nidder-Bühne an. Am Donnerstag, 17. Januar, startet das Jugendtheater der Nidder-Bühne »Klarblick«. Unter der Regie von Yvonne Heimann finden die Proben jeden Donnerstag von 17.30 bis 18.30 Uhr in der Willi-Salzmann-Halle, Heldenberger Straße 16, statt. Hierzu sind alle Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 17 Jahren eingeladen, Theater zu spielen. Dabei wird natürlich auch hinter die Kulissen geschaut. Ziel ist es, lustige Stücke aus dem Leben zu spielen, mit Fragen, die Jugendliche beschäftigen und umgesetzt werden wollen.

Interessierte können sich melden unter E-Mail an Y.heimann@t-online.de oder info@nidder-buehne.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Theaterprojekte
  • Nidderau
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.